Was ist ein Servolenkungsschlauch?

Servolenkungsschlauch
Servolenkungsschlauch

Das Automobil Servolenkungsschlauch ist eine der entscheidenden Komponenten im Lenksystem des Fahrzeugs. Es ist für den Transport der Lenkflüssigkeit von der Pumpe zum Lenkgetriebe und für die Rückführung der Niederdruckflüssigkeit vom Getriebe zur Pumpe oder zum Flüssigkeitsbehälter verantwortlich.

Arten von Schläuchen:

Es gibt hauptsächlich zwei Arten von Servolenkungsschläuchen:

Komposition:

  • Druckschlauch der Servolenkung: Besteht von innen nach außen aus fünf Schichten: einer inneren Gummischicht, einer Verstärkungsschicht, einer mittleren Gummischicht, einer weiteren Verstärkungsschicht und einer äußeren Gummischicht. Der Hochdruckschlauch für Kfz-Servolenkung hat einen fünfschichtigen Aufbau und weist eine hohe Hitze- und Ölbeständigkeit auf.
  • Niederdruckschlauch der Servolenkung (Rücklaufschlauch): Der Niederdruckschlauch der Servolenkung besteht aus zwei Schichten: einer inneren Gummischicht und einer äußeren Gummischicht.

Markt und Hersteller:

Mit der Expansion der Automobilindustrie ist auch die Nachfrage nach Servolenkungsschläuchen gestiegen. Viele namhafte Automobilkomponentenhersteller wie Gates und Sinopulse produzieren diese Schläuche.

Servolenkungsschlauch
Servolenkungsschlauch

Sinopulse ist nicht nur eine Autorität in der Schlauchtechnologie, sondern auch führend auf dem Gebiet Servolenkungsschläuche. Durch die Kombination von fundiertem technischem Fachwissen mit Branchenerfahrung bietet dieses Unternehmen beispiellose Lösungen für die Automobilbranche. Durch die Zusammenarbeit mit Sinopulse entscheiden Sie sich nicht nur für Premiumprodukte, sondern profitieren auch von branchenführendem Wissen und Vertrauen. Wenn Sie Fragen oder Anforderungen haben, wenden Sie sich bitte an uns eine Nachricht hinterlassen oder kontaktiere uns. Wir sind immer für Sie da, um Service und Support zu bieten.

Nach oben blättern